www.freilichtmuseum-hohenfelden.de

Dies ist ein Ausdruck der Internetseite:
http://www.freilichtmuseum-hohenfelden.de/index.php?page=neuigkeiten


   Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden  |  Im Dorfe 63  |  99448 Hohenfelden  |  Telefon : 03 64 50/ 3 02 85  |  Fax : 03 64 50/ 4 39 17  |  info@freilichtmuseum-hohenfelden.de

Neues aus dem Museum

Zur Zeit wird oberhalb des Utzberger Hofes eine Hangscheune aus Alkersleben wiedererrichtet. Die Scheune wurde vermutlich um 1800 gebaut. Das Fachwerkobergeschoss sitzt auf einem aus Feldsteinen gemauerten Keller. Im Keller wurden Rüben und Kartoffeln, aber auch "Eingewecktes" über den Winter gelagert. Das Dach war mit sogenannten Linksdeckern, einer besonderen Ziegelart, eingedeckt. Obwohl es sich nur um eine einfache Scheune handelt, gibt es an den Seiten "Andreaskreuze" als Verzierungen.

Gerade wird das Gewölbe des Kellers wieder aufgemauert. Dafür stehen auf dem Fußboden des Kellers große hölzerne Schablonen, die als "Lehren" bezeichnet werden. Sie tragen die Steine des Gewölbes, bis sich der Mörtel gefestigt hat. Besucher des Museums können sich die Maurerarbeiten am Keller vor Ort ansehen.
Nach Fertigstellung des Kellers kann dann der Wiederaufbau des Fachwerkgerüstes beginnen. Die geborgenen Balken wurden schon im Winter in der Holzwerkstatt des Museums restauriert, Fehlstellen behutsam restauriert. In der 2. Hälfte des nächsten Jahres sollen die Gefache des Fachwerks dann mit Flechtwerk und Lehm geschlossen werden.

Aktuelles



Termine
"Spielzeug unserer Großeltern"
22.08.2015 - 15:00

Sensentage 2015
29.08.2015 - 10:00

Großes Erntefest
27.09.2015 - 10:00

Schaubrauen zum Saisonausklang
24.10.2015 - 10:00

   sitemap  |  kontakt  |  sitewizard