Themenführungen

Sonderführung: „Wilhelmine plaudert aus ihrem Leben“

Evelyn Günther aus Arnstadt schlüpft in die Rolle der Schäfersfrau Wilhelmine. „Minna“ nimmt sie mit auf eine kleine Zeitreise und erzählt vom beschwerlichen Leben der Hirten zum Ende des 19. Jahrhunderts. Mit einem Augenzwinkern gibt sie sie Geschichten zu den Museumsgebäuden und deren ehemaligen Bewohnern preis.

Gebühr: 50€ pro Gruppe + ermäßigter Eintrittspreis pro Person (Erwachsene 4,50€, Kinder von 6 bis 16J. 1€)

Buchung im Freilichtmuseum möglich (036450 – 43918) oder direkt bei Fr. Günther (03628 – 602808).


Sonderführung: Unterwegs mit der Schmiedetochter Christiane

Die Kranichfelderin Emma geht mit euch auf eine Zeitreise: Sie verwandelt sich in die Schmiedetochter Christiane, die vor mehr als 100 Jahren in der Schmiede lebte, welche heute bei uns im Museum steht. Christiane weiß viele spannende Geschichten über das Dorfleben und die anderen Bewohner zu berichten.

Die Führung ist vor allem für Kindergruppen und Familien mit Kindern geeignet, da Emma alles altersgerecht erklärt. Jedoch sind auch alle anderen Besucher herzlich eingeladen, an den Führungen teilzunehmen.

Die Führung ist nicht separat buchbar, sondern steht zu ausgewählten Terminen allen Besuchern des Thüringer Freilichtmuseums zur Teilnahme frei. Beachten Sie dafür bitte insbesondere unsere Sonntagsaktionen und weitere Veranstaltungen.

Aktuelles

Info-Hotline

036450 / 43918

Termine

"Wir basteln uns in Steckenpferd"
Sonntag, 05. Januar 2020

"Auf dem Rücken der Pferde"
Sonderausstellung im Alten Pfarrhof bis
Sonntag, 05. Januar 2020

Neu im Museum

Die Scheune aus Alkersleben ist gerichtet

Barrierefreiheit

Info PDF Download

Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden * Im Dorfe 63 * 99448 Hohenfelden
Telefon: 036450 / 43918 * info@thueringer-freilichtmuseum-hohenfelden.de